Intelligente Häuser, empfindsames Obst, Felder, die sich selber düngen? Das sind keine Zukunftsphantasien, sondern Gegenstand der Virtenio GmbH, einem Gründerteam aus Berlin, das mit seinem innovativen Minicomputer unseren Wohnungen das Denken beibringen kann, um die Welt ein Stück schlauer zu machen.
 
04.07.2014
TU Berlin erneut Ideenschmiede!
03.07.2014
„Keks d’Amour“ gewinnt
 
Es ist das ewige Problem der Menschen: Wie bringt man eine Gruppe von Personen aus den verschiedensten Richtungen zusammen, weil man erkannt hat, dass...
 
Erfolgreiches Crowdfunding: The T-Shirt-Issue, einer Ausgründung aus der UdK Berlin im Bereich Modedesign, ist es gelungen, weiteres Startkapital in ...
 
Sicher sind es auch die günstigen Mietpreise – vor allem aber das Faible für Existenzgründer, für gute Ideen, Mut und außergewöhnliche Visione...
 
Das kanadische Unternehmen, das selbst vor 15 Jahren als Start-up angefangen hat, möchte Kontakte zur Berliner Start-up-Szene aufbauen und lud deshal...