Erst 2009 gegründet, hat sich die Agentur aus Berlin schnell gemausert und berät inzwischen eine ganze Reihe von Kunden im Bereich Social Media. “Oftmals verstehen Leute nicht sofort, was wir überhaupt machen”, erläutert Philipp Rodewald. “Wir bauen ja keine Seiten für Facebook oder ähnliches, wir beraten unsere Kunden hinsichtlich ihrer Social Media Strategie und analysieren die verschiedenen Möglichkeiten.”
 
06.05.2015
StarTUp Day an der TU Berlin
11.05.2015
StarTUp School: Mitarbeiterbeteiligung
04.05.2015
1. Platz für TU-Start-up ReMod beim BPW
04.05.2015
E-Commerce Ikone Florian Heinemann an der TU B
 
In der Theorie ist der sogenannte Social Space eine wichtige Komponente erfolgreicher Netzwerke. In der Praxis kann Social Space etwa ein netter Gril...
 
Mit Anleitung und ohne Risiko können Studierende aller Berliner Hochschulen sich im Funpreneur-Wettbewerb als Unternehmer auf Zeit erproben. ...
 
Innovative Plattform zur Start-up-Finanzierung: Keine Mindestbeteiligung für Investoren, Anschlussfinanzierung durch VC ist möglich...
 
Selten ist die Freude über den Postboten so groß, wie bei Bestellungen aus Online-Shops. Nur leider ist die Enttäuschung bei der ersten Anprobe mei...