Intelligente Häuser, empfindsames Obst, Felder, die sich selber düngen? Das sind keine Zukunftsphantasien, sondern Gegenstand der Virtenio GmbH, einem Gründerteam aus Berlin, das mit seinem innovativen Minicomputer unseren Wohnungen das Denken beibringen kann, um die Welt ein Stück schlauer zu machen.
 
08.07.2015
IP Day Dahlem
16.07.2015
Storytelling für Gründer/innen
26.06.2015
PerformaNat gewinnt Gründerpreis der Berliner
23.06.2015
Technologie- und Gründungszentrum Steglitz: P
 
Erst 2009 gegründet, hat sich die Agentur aus Berlin schnell gemausert und berät inzwischen eine ganze Reihe von Kunden im Bereich Social Media. “...
 
Fernsehen macht schlau, zumindest Ilya Shabanov und Rojahn Ahmadi. Bei einer Folge „Quarks & Co“ stießen sie auf das Thema kognitives Training un...
 
Kampf der Kakophonie! Damit die Welt besser klingt, schaffen hands on sound Klanginseln gegen die penetrante Dauerbeschallung durch Klingeltöne und S...
 
Das EXIST-Förderangebot des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat sich seit seinem Start im Jahr 1998 zu einer festen Größe...