Erst 2009 gegründet, hat sich die Agentur aus Berlin schnell gemausert und berät inzwischen eine ganze Reihe von Kunden im Bereich Social Media. “Oftmals verstehen Leute nicht sofort, was wir überhaupt machen”, erläutert Philipp Rodewald. “Wir bauen ja keine Seiten für Facebook oder ähnliches, wir beraten unsere Kunden hinsichtlich ihrer Social Media Strategie und analysieren die verschiedenen Möglichkeiten.”
 
19.11.2014
Forum Junge Spitzenforscher: Research for New
23.10.2014
Business & Beer im Oktober 2014
23.10.2014
Startschuss für den Inkubator „profund XL
 
Es stimmt nicht, dass man zum Unternehmer geboren sein muss. Und es stimmt auch nicht, dass man zwölf Stunden am Tag arbeiten, ein Patent halten, Kap...
 
Erfolgreiches Crowdfunding: The T-Shirt-Issue, einer Ausgründung aus der UdK Berlin im Bereich Modedesign, ist es gelungen, weiteres Startkapital in ...
 
Das kanadische Unternehmen, das selbst vor 15 Jahren als Start-up angefangen hat, möchte Kontakte zur Berliner Start-up-Szene aufbauen und lud deshal...
 
Es ist das ewige Problem der Menschen: Wie bringt man eine Gruppe von Personen aus den verschiedensten Richtungen zusammen, weil man erkannt hat, dass...